SCHACH Forum SCHACH Forum
Willkommen bei uns im Schach-Forum!
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen 
 RegistrierenRegistrieren   ProfilProfil  LoginLogin 

Schachanfänger will erste Partie gewinnen, noch möglich?
Gehe zu Seite Schachanfänger,1, Schachanfänger,2, Schachanfänger,3  Weiter
 
Dieses Forum ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren, schreiben oder beantworten.   Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.    SCHACH Forum :: Schach-Diagramme und Kombinationen
Warum steht Weiss besser? << Vorheriges Thema :: Nächstes Thema >> Schachrätsel
Autor Nachricht
Helmut
Anfänger
Anfänger


Zuletzt online:
  [ Nur für Mitglieder ]
Dabei seit: 03.01.2007
Beiträge: 8

BeitragVerfasst am: 03.01.2007, 15:32    Titel: Schachanfänger will erste Partie gewinnen, noch möglich?

Hallo,

habe seit 5 Tagen angefangen ab und zu gegen den Computer Schach zu spielen. Bis jetzt hab ich nur verloren, aber dieses eine mal hab ichs fast geschafft. Ich glaub ich bin überlegen, aber ich bekomme den König einfach nicht zu fassen.

Hier ist mal die Entwicklung des Spiels zum Ende hin:







Seht ihr irgendwo noch einen ausweg?
Nach oben
georg
Site Admin
Site Admin


Zuletzt online:
  [ Nur für Mitglieder ]
Dabei seit: 31.03.2004
Beiträge: 1718
Wohnort: Graz

BeitragVerfasst am: 04.01.2007, 20:36    Titel: Antwort auf: Schachanfänger will erste Partie gewinnen, noch möglich?

Hallo!


Aktuelle Stellung (gewonnen für Weiß):

Dieses Diagramm wurde mit DiaG Schachdiagramm-Generator erzeugt.


Angenommen Schwarz ist am Zug:


Der schwarze König hat 3 mögliche Felder, auf die er ziehen kann. Das sind d8,e8 und e7

Variante 1: Schwarz spielt Kd8.

1. ... Kd8
2. Ke6 Ke8
3. Tc8 #

Weiß antwortet mit Ke6. Der einzig mögliche Zug für Schwarz ist Ke8, der weiße Turm fährt nach c8 und setzt den schwarzen König Matt.

Variante 2: Schwarz spielt Ke8.

1. ... Ke8
2. Ke6

Auf 2. ... Kd8 spielt Weiß 3. Tc6. Schwarz bleibt nur noch Ke8 und Weiß setzt auf c8 Schachmatt.

Auf 2. ... Kf8 antwortet Weiß mit Tc7. Der schwarze König kann sich nur noch auf der 8. Reihe bewegen. Sobald der schwarze König dem weißen König gegenüber steht gibt der Turm auf c8 Schachmatt. Wenn der schwarze König in die andere Richtung zieht. wird er vom weißen König solange (auf der 6. Reihe) verfolgt, bis der schwarze König im Eck angekommen ist und sich dem weißen gegenüberstellen muss. Schachmatt.

Variante 3: Schwarz spielt Ke7.

1. ... Ke7
2. Tc7+

Jetzt kann schwarz seinen König d8, e8 oder f8 stellen. Auf 2. ... Kf8 folgt 3. Ke6 und das Verfolgungsspiel aus Variante 2 beginnt erneut.

Wenn Schwarz 2. ... Ke8 spielt, dann folgt 3. Ke6. Auf 3. ... Kd8 folgt Tc6, der schwarze König muss wieder nach e8. Schachmatt. Auf 3. ... Kf8 spielt Weiß Ta7 und startet das Verfolgungsspiel.

Wenn Schwarz 2. ... Kd8 spielt, folgt 3. Kd6. Schwarz bleibt nur noch 3. ... Ke8. Weiß antwortet mit Ta7 und einmal mehr beginnt die Königsverfolgung.

Angenommen Weiß ist am Zug:

Weiß spielt 1. Tc5 und es passiert das Gleiche in Grün.
_________________
so what?
Nach oben
E-Mail senden
Helmut
Anfänger
Anfänger


Zuletzt online:
  [ Nur für Mitglieder ]
Dabei seit: 03.01.2007
Beiträge: 8

BeitragVerfasst am: 05.01.2007, 06:52    Titel: Antwort auf: Schachanfänger will erste Partie gewinnen, noch möglich?

Hallo georg,

danke für die ausführliche erklärung! Das ich darauf nicht selbst gekommen bin. Ich bin die ganze zeit auf dme Spielfeld rumgerast und hab ihn nicht bekommen Smilie Aber man sollte sich vielleicht vorher die taktik überlegen ^^

mfg
Helmut
Nach oben
Lizi von den Feldern
OverknoZ


Zuletzt online:
  [ Nur für Mitglieder ]
Dabei seit: 20.07.2004
Beiträge: 1332
Wohnort: Mürzknoz

BeitragVerfasst am: 05.01.2007, 14:07    Titel: Antwort auf: Schachanfänger will erste Partie gewinnen, noch möglich?

Hey Helmut,

ja du hast recht! Du solltest mal König und Turm gegen den blanken König aufstellen und probieren ihn mattzusetzen. Wenn du einmal das System hast, fällt es dir sicher nicht mehr schwer gegen diesen Comp zu gewinnen Cool

Deine Lizi von den Schach-Feldern
Nach oben
georg
Site Admin
Site Admin


Zuletzt online:
  [ Nur für Mitglieder ]
Dabei seit: 31.03.2004
Beiträge: 1718
Wohnort: Graz

BeitragVerfasst am: 05.01.2007, 18:26    Titel: Antwort auf: Schachanfänger will erste Partie gewinnen, noch möglich?

Wie unsre Lizi schon sagt: Übung macht auch im Schach den Meister. Wenn du die Grundidee einmal verstanden hast, geht es wie von selbst. So, wie du einen König mattsetzen kannst, so kannst du ihn auch Reihe für Reihe an den Rand drängen, bis es keine mehr gibt. Schachmatt. Für Turm+König gegen König wirst du um das Verfolgungsmanöver nicht herum kommen. Es macht also Sinn, wenn du dir das anschaust, bis du es beherrschst.

mfg
_________________
so what?
Nach oben
E-Mail senden
my_oma
Profi
Profi


Zuletzt online:
  [ Nur für Mitglieder ]
Dabei seit: 12.09.2006
Beiträge: 330
Wohnort: irgendwo neben slulchendorf...

BeitragVerfasst am: 05.01.2007, 19:32    Titel: Antwort auf: Schachanfänger will erste Partie gewinnen, noch möglich?

aber im endspiel dame gegen turm is es in der praxis ausreichend, einfach schachs zu geben und irgendwann mit dem könig vorrücken und möglichst wenig schachs zulassen.
_________________
Wenn jeder Mensch wüsste, was andere über ihn reden, dann gäbe es keine 2 Freunde auf dieser Welt.
Nach oben
Website dieses Benutzers besuchen
georg
Site Admin
Site Admin


Zuletzt online:
  [ Nur für Mitglieder ]
Dabei seit: 31.03.2004
Beiträge: 1718
Wohnort: Graz

BeitragVerfasst am: 05.01.2007, 21:49    Titel: Antwort auf: Schachanfänger will erste Partie gewinnen, noch möglich?

Najo.. Dame+König gegen Turm+König is schon a bissl schwieriger. Mit Schachs allein kommt man da net weit, weils einfach viele Pattfallen gibt
_________________
so what?



Editiert von georg am 06.01.2007, 16:51 Uhr
Nach oben
E-Mail senden
Lizi von den Feldern
OverknoZ


Zuletzt online:
  [ Nur für Mitglieder ]
Dabei seit: 20.07.2004
Beiträge: 1332
Wohnort: Mürzknoz

BeitragVerfasst am: 06.01.2007, 01:05    Titel: Antwort auf: Schachanfänger will erste Partie gewinnen, noch möglich?

In der Praxis gewinnt sogar der Turm weil man wie im täglichen Leben viel zu viel Zeit sinnlos einem Ischerl (=Dame) zuwendet und dann mal draufkommt das das alles sch*** war! So wie bei mir heute grad eben!
Nach oben
Lizi von den Feldern
OverknoZ


Zuletzt online:
  [ Nur für Mitglieder ]
Dabei seit: 20.07.2004
Beiträge: 1332
Wohnort: Mürzknoz

BeitragVerfasst am: 06.01.2007, 01:06    Titel: Antwort auf: Schachanfänger will erste Partie gewinnen, noch möglich?

Aja i hab die Pointe vergessen! Und dann geht einem die Zeit aus mit dem Ischerl, und wenn die Klappe unten is freut sich der Rock über den Punkt!
Nach oben
Helmut
Anfänger
Anfänger


Zuletzt online:
  [ Nur für Mitglieder ]
Dabei seit: 03.01.2007
Beiträge: 8

BeitragVerfasst am: 06.01.2007, 08:31    Titel: Antwort auf: Schachanfänger will erste Partie gewinnen, noch möglich?

Lizi von den Feldern hat Folgendes geschrieben:
In der Praxis gewinnt sogar der Turm weil man wie im täglichen Leben viel zu viel Zeit sinnlos einem Ischerl (=Dame) zuwendet und dann mal draufkommt das das alles sch*** war! So wie bei mir heute grad eben!


jo hab auch irgendwie schon bemerkt das schach fast wie ne stilisierte form des wahren lebens ist! Mit den Augen rollen Lachen
Nach oben
Lizi von den Feldern
OverknoZ


Zuletzt online:
  [ Nur für Mitglieder ]
Dabei seit: 20.07.2004
Beiträge: 1332
Wohnort: Mürzknoz

BeitragVerfasst am: 06.01.2007, 12:10    Titel: Antwort auf: Schachanfänger will erste Partie gewinnen, noch möglich?

*lol*

ja du hast da ganz recht

Wenn man will kann man fast das ganze Leben mit einer Schachpartie vergleichen...
Nach oben
my_oma
Profi
Profi


Zuletzt online:
  [ Nur für Mitglieder ]
Dabei seit: 12.09.2006
Beiträge: 330
Wohnort: irgendwo neben slulchendorf...

BeitragVerfasst am: 06.01.2007, 18:26    Titel: Antwort auf: Schachanfänger will erste Partie gewinnen, noch möglich?

isch gegen turm gwinnt man sogar gegen den fritz ohne probleme.
_________________
Wenn jeder Mensch wüsste, was andere über ihn reden, dann gäbe es keine 2 Freunde auf dieser Welt.
Nach oben
Website dieses Benutzers besuchen
georg
Site Admin
Site Admin


Zuletzt online:
  [ Nur für Mitglieder ]
Dabei seit: 31.03.2004
Beiträge: 1718
Wohnort: Graz

BeitragVerfasst am: 07.01.2007, 11:57    Titel: Antwort auf: Schachanfänger will erste Partie gewinnen, noch möglich?

Aber sicher nicht als Schach-Anfänger!!!
_________________
so what?
Nach oben
E-Mail senden
darkaces
Experte
Experte


Zuletzt online:
  [ Nur für Mitglieder ]
Dabei seit: 19.09.2006
Beiträge: 174
Wohnort: brrrbrrr-down

BeitragVerfasst am: 07.01.2007, 18:32    Titel: Antwort auf: Schachanfänger will erste Partie gewinnen, noch möglich?

hmmm.... samma do im Kasperltheater oder wos???
Wenn ma sie ein Fritz Progi kauft, und 50Eumel für nigs ausischmeißt sollte man wenigstens wissen wie man dieses Progi auffritzelt (mattsetzt).
Wenn man Schachanfänger ist wie du, sollte man sich besser mit Fritz und Fertig begnügen, da wird alles ausführlichst erklärt! Cool Cool Cool
Auserdem ist es auch nicht so teuer, ich glabe 20-30 Eumel.
_________________
__________



Editiert von darkaces am 07.01.2007, 18:33 Uhr
Nach oben
E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
darkaces
Experte
Experte


Zuletzt online:
  [ Nur für Mitglieder ]
Dabei seit: 19.09.2006
Beiträge: 174
Wohnort: brrrbrrr-down

BeitragVerfasst am: 07.01.2007, 18:35    Titel: Antwort auf: Schachanfänger will erste Partie gewinnen, noch möglich?

Aja übrigens isch gegn rock ist sauschwer zu gewinnen ich hab da schon ein wenig erfahrung damit, dass müsste echt mal trainiert werden. Cool Cool Cool
Aber wer spielt denn so lange weiter bis man in dieses Endspiel kommt und dass mit an -Ischerl??
Wahrscheinlich nur Slulus oder der Stabi Cool Cool Cool
_________________
__________
Nach oben
E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Dieses Forum ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren, schreiben oder beantworten.    Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.  SCHACH Forum :: Schach-Diagramme und Kombinationen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Schachanfänger,1, Schachanfänger,2, Schachanfänger,3  Weiter
Seite 1 von 3

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.




Schach Forum | Schachforum | Fußball Forum
powered by phpBB