SCHACH Forum SCHACH Forum
Willkommen bei uns im Schach-Forum!
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen 
 RegistrierenRegistrieren   ProfilProfil  LoginLogin 

BERICHT WURZELTURNIER JUNI 2005

 
Neues Thema eröffnen   Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.    SCHACH Forum :: Alte Threads
Schach-Forum rund ums Schach << Vorheriges Thema :: Nächstes Thema >> Shogi EM Pardubice
Autor Nachricht
Lizi von den Feldern
OverknoZ


Zuletzt online:
  [ Nur für Mitglieder ]
Dabei seit: 20.07.2004
Beiträge: 1332
Wohnort: Mürzknoz

BeitragVerfasst am: 06.07.2005, 13:07    Titel: BERICHT WURZELTURNIER JUNI 2005

Bericht : Wurzelturnier, 24. Juni 2005 in Mürzzuschlag, Fun & Future

Am 24. Juni dieses Jahres fand im Fun & Future in Mürzzuschlag, erstmals in unserer Umgebung ein Wurzelturnier statt, das mit großer Begeisterung aufgenommen wurde.
Da mein "Wos wuitsn eis Slulus – Spü ma um a Saftl" – Partner Marco Dietmayer leider nicht anwesend war (Matura-Sauf + Ischi-Reise), musste DIE ELITE herhalten, und zwar das selbe Team das bereits in Wien die Schach-Tandemmeisterschaft souverän gewonnen hatte und an nahezu alle Gegner Oblatschki verteilt hatte (das aber von der Birgit zurückgeholt wird!) – die Rede ist von Tandempartner Michael Sachsenknozer und mir, Rainer "The Snake" Staberknozer. Als wir zu sechst (zum einen die Elite, weiters unsere Schachspielerkollegen und Tandemopfer Simon Weinberger und Fred "Mr. PC" Krumphals sowie der Wurzelpartner von Simon, Patrick plus seine fesche Freudin. Als wir nach einer Kebap-Stärkung in das Lokal eintraten wurde schon untereinander geredet "jo jo, den Sieg mach ma eh zwischen uns aus" und "wer san denn die" und so weiter. Auf jeden Fall, insgesamt waren wir 5 Teams da Fred und die Freundin von Patrick beschlossen nicht mitzuspielen. Da das Turnier allerdings erst um 21 Uhr begann hatten wir noch Zeit für einen zweiten Kebap – dies war allerdings keine gute Idee, denn der Elite ging es schlecht und sie war unmotiviert – aber sollte das schon ein Grund zur Resignation sein? Immerhin tragen diese beiden Leute den Namen "Die Elite" nicht zu Unrecht! Okay, nun gings slots! Gespielt wurde auf 2 Gewonnene, und mit dem Namen "SS" bewaffnet (S taberhofer + S achsenhofer) wurden die ersten Gegner gefordert – und das Los entschied – es waren Simon "Brainiac" Weinberger und sein Partner! Und als Zuschauerin und einzigen Fan seine hübsche Freundin! Am Anfang hatte die Elite arge Probleme, und das Spiel wurde nur verdammt knapp mit 6:4 5:5 5:4 gewonnen (Mittentore zählten nicht). Die anderen Gegner realisierten unsere Spielweise sowieso nicht, und in der nächsten Partie standen wir den "Quasi-Favoriten" gegenüber, die dachten sich sowieso durchschießen zu können. Doch nachdem ich erstmals den Ball hatte und einkemmte, schauten sie mal. Was hat der nun vor? Ja richtig, es kam ein "Einifredler", und das war keine zusammengetretene Blindschleiche sondern eine ausgewachsene Riesenboa, oder anders gesehen eine der grünsten Mambas überhaupt. Die Rede ist vom Snaaaaaaake, und auf einmal gleschte es auch schon, gerade das man keine Europax benötigte! So ein Lisi-Goal, dachte ich mir! Und die Gegner kamen aus dem Staunen und Blödschauen nicht mehr heraus...so einen Snake hatten sie wohl noch nicht gesehen! Naja von ungefähr 40 Sni-Sna-Snakeldisnakes die ich nicht verschossen hatte gingen ungefähr 39 ins Lisi-Tor...gegen alle anderen Gegner zusammen natürlich, und dieser Riesenboa hatte wohl keiner was entgegenzusetzen, und alle anderen schauten nur noch blöd. Anfänglich konnten sie es nicht glauben das wir in Führung lagen (Jeder gegen Jeden war das System) doch nachdem jeder meine Snaaaaakes bekommen hatte war es klar – DIE ELITE HATTE WIEDER ZUGESCHLAGEN!!!!!!
Platz Heinz im Wurzeln und im Tandem – wer soll uns noch schlagen?!
Maximal Birgit mit ein paar Herfotzungen, aber die wären ja eh voll okay!
_________________
Ich bin Aragorn von den Feldern



Editiert von georg am 14.11.2005, 13:10 Uhr
Nach oben
georg
Site Admin
Site Admin


Zuletzt online:
  [ Nur für Mitglieder ]
Dabei seit: 31.03.2004
Beiträge: 1718
Wohnort: Graz

BeitragVerfasst am: 06.07.2005, 16:03    Titel: Antwort auf: BERICHT WURZELTURNIER JUNI 2005

Gratuliere den S-Knozers
_________________
so what?
Nach oben
E-Mail senden
dierli
Profi
Profi


Zuletzt online:
  [ Nur für Mitglieder ]
Dabei seit: 16.04.2004
Beiträge: 303
Wohnort: weststyria

BeitragVerfasst am: 07.07.2005, 17:54    Titel: Antwort auf: BERICHT WURZELTURNIER JUNI 2005

Congratulations auch von mir
Nach oben
knoz_geht´sNEW
Stammuser
Stammuser


Zuletzt online:
  [ Nur für Mitglieder ]
Dabei seit: 07.03.2005
Beiträge: 62
Wohnort: Knözelchenhausen

BeitragVerfasst am: 07.07.2005, 23:42    Titel: Antwort auf: BERICHT WURZELTURNIER JUNI 2005

Ois nur wei i net mitgspüt hob Traurig Traurig Traurig Traurig Traurig

Deys war ah no bessa gangan Mr. Green Mr. Green Mr. Green Mr. Green
Nach oben
Lizi von den Feldern
OverknoZ


Zuletzt online:
  [ Nur für Mitglieder ]
Dabei seit: 20.07.2004
Beiträge: 1332
Wohnort: Mürzknoz

BeitragVerfasst am: 08.07.2005, 09:20    Titel: Antwort auf: BERICHT WURZELTURNIER JUNI 2005

najo gut genug wars jedenfalls!

schade das du net WM spielen kannst...vielleicht spiel i jo mit der Lisi? *gg*
_________________
Ich bin Aragorn von den Feldern
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen    Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.  SCHACH Forum :: Alte Threads Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.




Schach Forum | Schachforum | Fußball Forum
powered by phpBB